Firmengeschichte:


1993 Dieter Wilden gründet in Witzerath die Schlosserei Wilden GmbH
   
1996 In Witzerath erfolgt der Bau einer Produktionshalle mit insgesamt 400m²
   
2000 Um auf Kundenanfragen noch flexibler und individueller eingehen zu können, expandiert der Betrieb auf eine gesamte Hallenfläche von 2000m² im Gewerbegebiet Simmerath-Rollesbroich
   
2009 Die bisherigen Meister Oliver Wendt und Markus Weidenhaupt werden Mitinhaber und in die
  Geschäftsführung aufgenommen
   
2010 Erweiterung der nutzbaren Hallenfläche um weitere 1000m²
   
2017 Fertigstellung Werk II mit zusätzlichen 2100m² und der Möglichkeit bei maximal 10m Kranhakenhöhe Stückgewichte bis 60t zu fertigen